Unsterblich

Online seit dem 23.05.2011, Bibelstellen: Offenbarung 11,7

Ein Missionar war vor vielen Jahren in dem Missionsgebiet in Gefahr. Man machte sich Sorgen um ihn. Da schrieb er in einem Brief: „Wir sind unsterblich, bis wir unseren Auftrag erfüllt haben!“

Das ist wahr. Gott wacht über uns, bis unseren Dienst nach seinen Gedanken beendet ist.

Das sehen wir auch bei den zwei Zeugen in der Drangsalzeit. Die Schrift sagt: „Und wenn sie [die beiden Zeugen] ihr Zeugnis vollendet haben, wird das Tier, das aus dem Abgrund heraufsteigt [der kommende römische Herrscher], Krieg mit ihnen führen und wird sie überwinden und sie töten“ (Offenbarung 11,7).

Beachten wir, dass das Tier erst erfolgreich gegen sie ist, WENN SIE IHR ZEUGNIS VOLLENDET HABEN!

Gerrid Setzer