Die zehn Finger des alten und neuen Menschen

Online seit dem 06.11.2016, Bibelstellen: Kolosser 3,5-17

In Kolosser 3 finden wir den alten und den neuen Menschen. Man kann sich die Charakterzüge des alten und neuen Menschen gut einprägen, wenn man an die zehn Finger denkt.

Der alte Mensch (Kol 3,5–11)

Die ersten fünf Finger:

  • Hurerei
  • Unreinheit
  • Leidenschaft
  • böse Lust
  • Habsucht

Die zweiten fünf Finger:

  • Zorn
  • Wut
  • Bosheit
  • Lästerung
  • schändliches Reden aus eurem Mund

Der neue Mensch (Kol 3,12–17)

Die ersten fünf Finger:

  • Güte
  • Demut
  • Sanftmut
  • Langmut
  • Vergebungsbereitschaft

Die zweiten fünf Finger:

  • Liebe
  • Friede
  • Dankbarkeit
  • Gottes Wort lieben
  • Gegenseitig lehren

Wir haben den alten Menschen mit seinen Handlungen ausgezogen und den neuen angezogen, der erneuert wird zur Erkenntnis nach dem Bild dessen, der ihn erschaffen hat (Kol 3,10). Ist in unserem Leben davon etwas zu sehen?

Gerrid Setzer