Der beste Freund (Zeitschriftenbesprechung)

Online seit dem 16.12.2020

Die Monatszeitschrift „Der beste Freund“ hat für Kinder einiges zu bieten:

  • Spannende Kurzgeschichten
  • Erzählungen
  • Interessante Berichte aus anderen Ländern
  • Vieles aus der Bibel – kindgerecht erklärt
  • Rätsel
  • Ausmalbilder
  • Geschichten für die ganz Kleinen
  • Bibelkurs (in den Monaten April-Dezember)

Die Zeitschrift verfügt über 20 Seiten im Format 20 x 26,8 cm (etwas kleiner als DIN A4), ist farbig gestaltet, mit vielen Fotos und Bildern versehen, und erscheint monatlich (12 Hefte pro Jahr). Der Abopreis beträgt nur 15,00 € pro Jahr (zzgl. Portokosten).

„Der beste Freund“ hat neben Kindern aus christlichen Familien auch Kinder im Fokus, die wenig Zugang zum christlichen Glauben haben. Die Zeitschrift eignet sich daher gut zum Weitergeben und Verteilen an Kinder in der Nachbarschaft, an Bibelständen und Büchertischen oder zur Auslage in Supermärkten, Bäckereien, Friseursalons oder Arztpraxen (mit Erlaubnis der Inhaber). „Der beste Freund“ soll missionarische Einsätze bereichern und viele Kinder sollen durch die Zeitschrift erfahren, dass Jesus Christus sie liebt und ihr Retter werden will!

Jedes Jahr erscheint von „Der beste Freund“ eine Extraausgabe (Winterleseheft), die speziell für die Verbreitung des Evangeliums gedacht ist. Dieses Heft kann gerne kostenlos beim Verlag bestellt werden (www.csv-verlag.de, Suchwort: Winterleseheft). Auch Probehefte können kostenlos geordert werden.

„Der beste Freund“ verfügt auch über eine Internetseite:

www.derbestefreund.de

Diese Seite bietet:

  • Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift.
  • Lektionen des Bibelkurses „Wer sucht mit?“ zum Herunterladen.
  • Vorstellung Neuerscheinungen für Kinder („Kennst du schon?“).
  • Erklärung, wie man den persönlichen Retter kennenlernt („Fragen?“).
  • Infos über das Abo („Für Eltern“).

Hinweis des Verlages: Die Redaktion von „Der beste Freund“ ist permanent auf der Suche nach Geschichten, Sachtexten, Ideen, Rezepten, Bastelanleitungen. Wer an solchen Beiträgen Freude hat, kann sich  gerne wenden an: Gunther Werner (Tel.: 02192 921022; E-Mail: werner@csv-verlag.de).