Genau lesen (101) - Die Drangsal

Online seit dem 10.08.2012, Bibelstellen: Offenbarung 7,14; Matthäus 24,21.22

Manche runzeln die Stirn, wenn man von der siebenjährigen Drangsalszeit spricht, besonders dann, wenn man es mit dem Gedanken verbindet, dass der ganze Erdkreis von den Gerichten Gottes betroffen sein wird.

Das Stirnrunzeln hat zwei Gründe: Die Bibel spricht erstens von einer Drangsal für Jakob (Jeremia 30,7). Und zweitens wird von der „großen Drangsal“ in Matthäus 24 gesprochen – und das bezieht sich nur auf dreieinhalb Jahre (die zweite Hälfte der letzten Jahrwoche Daniels).

Man übersieht hier aber, dass die Drangsal für Jakob eine Drangsal für andere nicht ausschließt (bezeichnend ist natürlich, dass die Schrift nie von einer „Drangsal für die Gemeinde“ spricht). Und wenn auch der Begriff „große Drangsal“ für die zweite Hälfte der letzten Jahrwoche Daniels reserviert ist, so ist der Ausdruck „Drangsal“ doch sehr passend für die ersten Hälfte – und eigentlich für die ganze Zeitperiode bis zur Erscheinung des Herrn. Denn was erleben die Menschen anderes als Drangsal in diesen Tagen?

Es ist zweifellos ein Fehler, die Tage der Drangsal auf Israel (Jakob) irgendwie beschränken zu wollen. Wenn man die drei großen Gerichtsserien in der Offenbarung betrachtet (wie es an anderer Stelle auf dieser Seite geschehen ist), dann fällt auf, dass von den Gerichten besonders das wiedererstandene Römische Reich betroffen sein wird. Und das ist eben nicht Israel (Jakob). Und selbst wenn das Gericht beschrieben wird, das Israel treffen wird (Off 9,1–12), wird der Teufel nicht nur mit einem hebräischen Namen beschrieben, sondern auch mit dinem griechischen Namen, was deutlich die besondere Wirksamkeit des Teufels in Israel und im Römischen Reich zeigt.

Auch heißt es in Offenbarung 7,14 von solchen aus den Nationen, dass sie aus der großen Drangsal kommen. Hier darauf zu verweisen, dass das nicht bedeutet muss, dass sie diese Drangsal erlebt haben, wirkt sehr gekünstelt, zumal in Vers 16 von den Leiden geredet wird, die sie dann nicht mehr haben werden. Und Matthäus 24,21.22 sagt, dass die große Drangsal zum Verderben allen Fleisches führen würde.

Es ist nur zu unterstreichen, dass die Versammlung (Gemeinde) diese Zeit der kommenden Drangsal nicht erleben wird. Allerdings sollte man die Drangsal, die über den ganzen Erdkreis kommen wird (vgl. Off 3,10), nicht unterschätzen, insbesondere nicht die Drangsal derer, die zur leblosen Christenheit gehören werden!

Gerrid Setzer