Genau lesen (137) - Drei Versuchungen in der Wüste?

Online seit dem 07.02.2021, Bibelstellen: Mt 4,1-11; Lk 4,1-13

Sehr oft wird von den drei Versuchungen des Herrn in der Wüste gesprochen. Aber wenn wir uns die Berichte in Matthäus 4 und Lukas 4 anschauen, dann erkennen wir, dass der Herr 40 Tage in der Wüste von dem Teufel auf jede erdenkliche Art versucht worden ist (vgl. Lk 4,13). Das waren mehr als drei Versuchungen. Was diese Versuchungen beinhaltet haben, wissen wir nicht.

Doch nach den vierzig Tagen, als Jesus hungerte, versuchte der Teufel unseren Herrn auf eine dreifache Art und Weise. Diese drei Versuchungen werden uns in dem Wort Gottes geschildert:

- Die erste Versuchung geschah in der Wüste.

- Die zweite Versuchung geschah auf der Zinne des Tempels, mitten in der Stadt Jerusalem.

- Die dritte Versuchung geschah auf einem hohen Berg.

Von drei Versuchungen in der Wüste kann also durchaus nicht die Rede sein. Es werden vielmehr drei Versuchungen berichtet, die an ganz unterschiedlichen Orten stattfanden und die alle einen ganz unterschiedlichen Charakter trugen. Aber eins ist immer gleich: der Herr ging aus allem als Sieger hervor.

Gerrid Setzer